Cakewalk // Documentation // SONAR X3 // Zuordnen von Patchnamen
Inhaltsverzeichnis Zurück Weiter Index


Jede Bank kann auch mit einer speziellen Option “Drums” markiert werden, die anzeigt, dass alle Patches in dieser Bank Schlagzeuginstrumente enthalten. Wenn Sie diese Option aktivieren, zeigt die Pianorollenansicht Schlagzeugnoten als Rauten an, und die Notenansicht verwendet Perkussions-Notation.
A. Drei Bänke sind definiert B. Instrumentenname C. Das Sternchen (*) deutet an, dass es sich um die Standard-Patchliste handelt. D. Dies ist der Name der Patchnamenliste
Copyright © 2022 Cakewalk, Inc. All rights reserved
Sitemap | Privacy Policy | Legal